Bilder wirken.

Display & Remarketing

Google-Display-Werbung

Eine Google Display-Kampagne ist der effektivste und schnellste Weg um mögliche Kunden auf Ihr Produkt aufmerksam zu machen. Das Google-Display-Netzwerk umfasst Millionen von Webseiten, auf denen Sie Anzeigen schalten können. Ihre Anzeigen werden jedoch nicht jedem Besucher gezeigt. Durch geschickte Segmentierung ist es Möglich, Ihre Werbung nur Personen zu zeigen, welche sich auch wirklich zu diesem Thema interssieren. Sie möchten gerne Anzeigenbanner schalten, aber sind sich ob deren Gestaltung nicht sicher? Auch hier haben wir eine grosse Erfahrung – von der Konzeption über die Produktion von ansprechenden HTML5-Banner.

Google-Remarketing

Remarketing ist ein effektives und kostengünstiges Mittel, um Besucher, welche Ihre Webseite ohne Kaufabschluss verlassen haben, erneut anzusprechen. Durch gezieltes Remarketing werden sie für hochpotentielle Kunden im Displaynetzwerk sichtbar, oder verbessern die Position ihrer Anzeige in der Suche. Zudem profitieren können Sie von der Möglichkeit, ähnliche Kundengruppen anzusprechen. Dafür schaltet Google Ihre Werbung bei Personen, welche einen ähnlichen Suchverlauf wie Ihre Webseitenbesucher haben, aber Ihre Produkte noch nicht kennen. So haben Sie die Chance, sich bei vielen potentiellen Käufern bekannt zu machen.

Gratis informieren

Kontaktieren Sie uns für Ihr Anliegen. Wir rufen Sie gerne zurück.

AdWords ist ein hervorragendes Instrument, aber eines kann es nicht: Bedürfnisse schaffen. Um dieses Manko auszugleichen, kommt die Displaywerbung ins Spiel. Wir platzieren Ihren Banner auf produkteaffinen Seiten einer breiten Öffentlichkeit. Displaywerbung eignet sich auch für Branding-Kampagnen und ist eine kostengünstige Ergänzung zur Print-Werbung.

Wie Displaywerbung funktioniert

image002

Mit AdWords lassen sich auch Text-, Image- und Videoanzeigen auf Webseiten darstellen. Um ein Produkt unabhängig der Nachfrage bekannt zu machen, ähnlich wie bei einer Plakatkampagne, werden Banner in verschiedenen Grössen auf Produktaffinen Webseiten geschaltet. Hierzu stehen verschiedene Einstellungen zur Verfügung, um das Produkt möglichst anwenderfreundlich zu präsentieren. Der Vorteil von dieser Art von Werbung ist, dass die Anzeige hundertausendfach ausgespielt, sprich gesehen wird, wobei die Klickrate jedoch sehr tief bleibt. Das Google-Displaynetzwerk umfasst mehr als 2 Millionen Webseiten auf welchen sich ihre Botschaften anzeigen lassen. Im Gegensatz zur Print-Werbung wird ihre Anzeige nicht wahllos allen Lesern
gezeigt, sondern gezielt jenen Besuchern ausgespielt, welche ihre Webseite entweder bereits besucht haben, oder an ihren Produkten interessiert sein könnten. Auf diesem Weg erreichen sie ohne grossen Streuverlust viele potentielle Kunden.